Weingüter mit Aussicht

UNESCO Welterbe oder grandioser Seeblick, auf jeden Fall ein atemberaubender Ausblick.

Ein Weingut selbst besticht meist schon durch wundervolle Landschaften. Doch wenn die hügligen Weiten, voller sorgfältig angereihter, frisch grün spriessender Rebzeilen auf einen See angrenzen, macht dies das Bild schon fast zu einem Gemälde.

Die Weingüter aus dem Tessin, nahe gelegen des bekannten Lago Maggiore, bieten nicht nur eine unbeschreiblich schöne Sicht auf den See, mit kleinen angrenzenden Dörfern, viel mehr kann man sogar einen Blick über die Ländergrenze nach Italien erhaschen.

Auch Weingüter der Region Lavaux, am Genfersee bieten aussergewöhnlich schöne Ausblicke auf Wasser und Land. Durch die Grösse des Sees scheint der Horizont ewig weit entfernt. Die Hänge auf denen die Winzer dort Ihre Reben anbauen, sind eine der steilsten der Schweiz. Sie werden in Terrassen angelegt und machen die Bearbeitung oft hart und kompliziert. Dennoch sollte man, wenn man die Chance hat sie zu besichtigen, die Anstrengungen in Kauf nehmen, denn der Ausblick ist unbezahlbar.

Ein Blick ins Blaue.

Diese wunderbaren Weingüter geniessen den freien Blick auf einen See. Ob am Lago Maggiore oder dem Genfersee, die Aussicht ist einfach einmalig schön.
Domaine Blondel
Domaine Blondel
Schweiz Lavaux — Louis & Charlotte Blondel
Cantine Stucky-Hügin Sagl
Cantine Stucky-Hügin Sagl
Schweiz Tessin — Jürg Hügin
Cave Morel
Cave Morel
Schweiz Lavaux — Delphine Morel