PINOT NOIR Le Préféré

GREGOR KUONEN Caveau de Salquenen PINOT NOIR Le Préféré

Der Pinot Noir ist die weitverbreitetste Rebsorte in der Schweiz und wird dort seit der Römerzeit angebaut. In Salgesch - der seit Jahren mit Abstand erfolgreichsten Region der Schweiz an nationalen und internationalen Weinwettbewerben - hat der Blauburgunder seinen prädestinierten Standort gefunden. Hier entfaltet er sich zu einem noblen und rassigen Wein. Der Pinot Noir beansprucht sehr viel Sorgfalt des Winzers, sowie auch die Kunst des Kellermeisters. Der "Le Préféré" ist eher ein delikater, fruchtiger Wein, der jedes Essen zum Erlebnis macht. Mehr

leider ausverkauft
Jahrgang:
  • 2020
Größe:
  • 37.5cl
  • 50cl
  • 70cl
CHF 11.80
Zusatzinformationen
  • Weintyp
    Rot
  • Land
    Schweiz
  • AOC
    AOC Valais
  • Rebsorte
    Pinot noir
  • Bewertungen
    Bronze Decanter (2021)
  • Genussreife
    2020 - 2024
  • Trinktemperatur
    16 ℃ - 18 ℃
  • Alkoholgehalt
    13.9% vol
  • Lebensmittelinformationen
    Enthält Sulfite
  • Abfüller
    GREGOR KUONEN Caveau de Salquenen, 3970 Salgesch (Schweiz)
Rebsorte
  • Pinot Noir

    Die prominenteste Rotwein-Traube der Schweiz gilt als „Königin der Weine“. In direkter Abstammung von der Wildrebe ist sie aber auch ein echtes Sensibelchen: Mikroklima, Terroir und Pflegeaufwand bestimmen wie bei kaum einer anderen Sorte die geschmackliche Exzellenz. Hier dominiert ein kräftig-süssliches, komplexes Aroma mit üppigem Bouquet von Kirschen, Erdbeeren oder Cassis.

GREGOR KUONEN Caveau de Salquenen
GREGOR KUONEN Caveau de Salquenen

Wallis,Schweiz

Patrick Revey

Hektar
40
Hektar
Rebsorten
13
Rebsorten
Weine
31
Weine

Weingut entdecken →